Einladung zum Stammtisch der Partei mut in Augsburg

Pressemitteilung vom 16. Oktober 2017

Die Partei mut wurde am 1. Juni diesen Jahres gegründet und tourt seitdem mit Konferenzen und Stammtischen durch Bayern. Am 17.10. macht mut Station in Augsburg.

Zeit: 17.10.17 ab 19 Uhr

Ort: DREIZEHN (in der Kresslesmühle), Barfüßerstr. 4 in 86150 Augsburg 

Parteivorsitzender Stephan Lessenich: 

„Die Bundestagswahl hat gezeigt, wie wichtig es ist, sich politisch für das zu engagieren, was die anderen Parteien links liegen lassen. Die 87% dürfen sich auf ihrer Mehrheit nicht ausruhen. Die Zeiten schreien nach einer anderen Politik für Bayern.“

Ansprechpartner von mut vor Ort David Krcek:

„Unzählige ehrenamtliche Helfer bei der Integration von Flüchtlingen in Augsburg und der Region zeigen, dass Mitmenschlichkeit der Schlüssel bei der Flüchtlingspolitik ist und nicht Populismen. Mit mut wollen wir allen eine Plattform bauen, die nachhaltige, menschliche Politik wünschen, ganz nach unserem Motto: miteinander.umsteuern.mitbestimmen“

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, an diesem Abend mit den Mitgliedern von mut, ihren Vorständen und SprecherInnen ins Gespräch zu kommen, sich über die Werte und Ziele von mut zu unterhalten und Ihrerseits Wünsche an eine neue Politik zu formulieren.


Informationen zur Partei mut:

mut wurde am 1.Juni 2017 unter anderen mit und von der Landtagsabgeordneten Claudia Stamm, dem Soziologie Professor Stephan Lessenich und der ehemaligen Landesvorsitzenden der Piratenpartei Nicole Britz gegründet.

mut steht für eine Politik, die konsequent für folgendes einsteht: die Achtung der Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit, humane Asylpolitik, die Vielfalt der Gesellschaft und einen ökologischen und ökonomischen Umbau.

mut – neue Politik für Bayern


Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑