Claudia Stamm, MdL: „Bayern ist nicht gerecht!“

Claudia Stamm forderte in ihrer Rede am 30.01.2018 im bayerischen Landtag zu den Ergebnissen der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern“, wirksame Konzepte für ein gerechtes Bayern zu entwickeln und umzusetzen.

Die Enquete-Kommission hat in der Plenarsitzung vom 30.01.2018 Handlungsempfehlungen präsentiert, die ein Auseinandertriften Bayerns verhindern und räumliche Gerechtigkeit in allen Bereichen Bayerns sicher stellen sollen.

In Ihrer Rede fordert Claudia Stamm wirksame Konzepte für ein gerechteres Bayern: Zum Beispiel Gerechtigkeit in der Bildung, junge Asylbewerber endlich arbeiten zu lassen und die 3+2-Regelung umzusetzen, sowie intelligente Verkehrslösungen.

 


 

 

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑