Gemeinschaftsschulen auch in Bayern zulassen!

Gemeinschaftsschulen auch in Bayern zulassen! – Ein Beitrag des mut Forums Bildung anlässlich der Verleihung des deutschen Schulpreises:

Am 5.6.2019 wurde der deutsche Schulpreis verliehen. Einer der Preisträger ist die Alemannen-Gemeinschaftsschule in Wutöschingen in Baden-Würtemberg. In diesem kleinen Dorf stand eine Hauptschule aufgrund von Schüler*innenmangel kurz vor der Schließung – wie es auch in Bayern oft der Fall ist. Deshalb wurde sie 2012 in eine Gemeinschaftsschule umgewandelt.

Von da an gingen Schüler*innen unabhängig von ihrer Schulempfehlung (Gymnasium, Real- oder Hauptschule) gemeinsam von der fünften bis zehnten Klasse in die Alemannen-Schule.

Mit modernen Lernlandschaften, Mitbestimmung der Schüler*innen im Schulalltag, zeitgemäß durchgeführter Digitalisierung und einem großen Vertrauensvorschuss an alle Schüler*innen ist sie inzwischen ein Paradebeispiel für gelingende Schulbildung.

Als eine von über 300 Gemeinschaftsschulen in Baden-Würtemberg zeigt diese Schule, dass längeres gemeinsames Lernen nicht nur funktioniert, sondern sogar Schüler*innen besser fördert.

Deswegen fordert mut, Gemeinschaftsschulen auch in Bayern zuzulassen.

Landtagswahlprogramm 2018 

Das mut Forum Bildung, das seit Gründung der Partei besteht, hat ihre Sprecher*innen neu gewählt. Vielen Dank Sebastian Felsner für Deinen Einsatz und Aufbau des Forums!

Die neuen Sprecher*innen sind: Anja Milosevic, Jana Heinz und Peter Heeren

Das Bildungsforum trifft sich regelmäßig, wenn Sie teilnehmen möchten oder Fragen haben, können Sie sie unter info@mut-bayern.de erreichen.

Das nächste Treffen ist am 2. Juli 2019 um 19 Uhr  im Rumpler, Baumstraße 21, 80469 München

Wir bitten um kurze formlose Anmeldung.


 

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑