Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

mut online Veranstaltung „Arbeiten nur für die Miete?“

28. Oktober / 19:00 - 22:00

Update: Die Veranstaltung findet wegen der COVID-19-Pandemie nun online statt (siehe unten). Bleibt gesund!

In München und anderen Großstädten liegt die Mietbelastung für Geringverdienende häufig über 50% ihres Einkommens. Dies betrifft in Zeiten von COVID-19 noch deutlich mehr Menschen als leider sonst schon üblich. Auch viele Soloselbständige und kleine Unternehmen, wie z.B. Gastronomie oder Kulturbetriebe leiden unter erheblichen Umsatzeinbußen bei gleichbleibend hohen Mieten.

Der Pandemie zum Trotz, steht der internationalen Immobilienwirtschaft reichlich Geld für Investitionen zur Verfügung, sodass der Druck auf die Immobilienpreise anhält und sich die Mietpreisspirale in den Metropolen permanent nach oben dreht – und das in einem schwindelerregenden Tempo. Gerade während der Pandemie bedarf es kurzfristiger politischer Mechanismen, über einen erweiterten Kündigungsschutz und Mietstundungen hinaus, um Mieter vor dem Sturz in prekäre Verhältnisse zu schützen. Auch Ansprüche auf Mietaussetzung und -minderung müssen dabei diskutiert werden. Mittel- und langfristig braucht es über Mietendeckel und Mietpreisbremse hinaus wirksame rechtliche Mittel, um den Ausverkauf unserer Städte endlich zu bremsen. Es sind konsequentes politisches Handeln und nachhaltige Konzepte gefordert.

Diskutiert mit uns am Mittwoch, 28.10.2020 ab 19 Uhr in der Kulisse der Gaststätte Fraunhofer, Fraunhoferstraße 9, 80469 München online über Zoom

Für die Veranstaltung gelten die für die Gastronomie aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Wir bitten unbedingt um Anmeldung über info@mut-bayern.de.

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mussten wir unsere Präsenzveranstaltung leider absagen. Stattdessen führen wir die Veranstaltung zur gleichen Zeit online durch. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Einwahldaten um dem Zoom-Meeting beizutreten:

https://us02web.zoom.us/j/85239622596

Meeting-ID: 852 3962 2596

Client downloaden:

https://zoom.us/download

Schnelleinwahl mobil:

+493056795800,,85239622596# Deutschland

+496938079883,,85239622596# Deutschland

Weitere Einwahlmöglichkeiten:

+49 30 5679 5800 Deutschland

+49 69 3807 9883 Deutschland

+49 695 050 2596 Deutschland

+49 69 7104 9922 Deutschland

Meeting-ID: 852 3962 2596

Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kcDNoPIQZJ

Die Einladung richtet sich ausdrücklich auch an Nichtmitglieder.

Einlassvorbehalt

Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische, homo-/transphobe oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen.


 

Details

Datum:
28. Oktober
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://us02web.zoom.us/j/85239622596