Kandidat Thomas Maier

Thomas Maier

  • Geboren: 1997
  • Stimmkreis: 110 Altötting
  • Listenplatz: 20 (Liste Oberbayern)
  • E-Mail: Tom.Maier@mut-bayern.de
  • Facebook: Thomas.Maier.mut
  • Twitter: by_tom97

Zur Person

Mein Name ist Thomas Maier, ich bin 21 Jahre jung und wohne in Altötting. Derzeit bin ich Anwärter in der Sozialverwaltung.

Warum bist Du bei mut?

Schon seit längerem bemerke ich, dass sich die etablierten Parteien in der Politik nur sehr wenig verändern und die Spaltung der Gesellschaft immer größer wird. Sei es der fatale Pflegenotstand, die Asylpolitik, die fehlenden Sozialwohnungen…. Die Probleme sind vielfältig. Deshalb entschloss ich im Juni 2017 der Partei mut beizutreten.

Welches sind Deine Schwerpunktthemen?

Geprägt durch Kindheitserfahrungen sowie durch mehrere ehrenamtliche Tätigkeiten finde ich es wichtig, dass alle Mitbürger*innen – unabhängig von Geschlecht, Herkunft und sexueller oder kultureller Identität – ihren Platz in unserer Gesellschaft finden. Vielfalt ist mir wichtig. Deshalb setze ich mich für eine bessere Integration / Inklusion von Menschen mit Behinderung, Homosexueller und Ausländer*innen ein. Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind mir weitere wichtige Anliegen. Gerade in der heutigen Zeit haben wir nur wenig Respekt gegenüber unserer Umwelt. Ich möchte dafür einstehen, dass wieder mehr soziale Gerechtigkeit herrscht. Hier bin ich klar für die Kindergrundsicherung, eine bessere Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf sowie Änderungen im Hartz IV-Bereich.

Warum gerade diese Themen?

Bayern ist ein wunderschönes Bundesland. Wir merken den hohen Standard überall. Doch jetzt stehen zu bleiben, ist ein Rückschritt. Bayern braucht jetzt Visionen, nicht nur für morgen sondern für die nächsten Generationen. Dafür stehe ich ein.

Was treibt Dich sonst noch so an?

Ich möchte unsere lebendige Demokratie aktiv mitgestalten und schützen. Es ist Zeit, nicht nur zu reden, sondern wirklich zu handeln. Wir brauchen spürbare, messbare Ergebnisse für uns alle. Das ist auch der Maßstab, an dem sich die Politik zu messen hat.

Was willst Du im Landtag bewegen?

Ich möchte mich dafür einsetzten, dass Bayern wieder gerechter wird und Politik für den Menschen gemacht wird. Im Landtag möchte ich mich besonders im Bereich der Sozial- und Familienpolitik einsetzen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑