Kandidatin Annegret Rau

Annegret Rau

  • Geboren: 12.07.1991
  • Listenplatz: 2 in Niederbayern
  • E-Mail: annegret.rau@mut-bayern.de

Zur Person

Mein Name ist Annegret Rau, ich bin 26 Jahre alt. Von Beruf bin ich Ergotherapeutin und arbeite mit Kindern, die eine geistige und teilweise auch körperliche Behinderung haben. In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Natur zum Wandern und Fahrradfahren. Außerdem bin ich im Regional Kollektiv Landshut aktiv, welches sich zum Ziel gemacht hat jeden Interessierten Landshuter ganzjährig mit frischen, biologisch und nachhaltig produzierten Lebensmitteln zu versorgen.

Warum bist Du bei mut?

Ich bin dabei weil mich die Werte von mut, vor Allem bei den Themen soziale Gerechtigkeit und gesellschaftliche Vielfalt überzeugt haben. Für mich ist jetzt die Zeit gekommen bei Politik nicht mehr nur zuzuschauen und empört zu sein, sondern selbst mutig mitzumischen.

Welches sind Deine Schwerpunktthemen?

Die Themen soziale Gerechtigkeit und gesellschaftliche Vielfalt beschäftigen mich schon einige Zeit, da ich der Meinung bin, dass jeder, egal wie er aussieht, welches Geschlecht er hat oder woher er kommt, die gleichen Rechte und Chancen haben sollte.

Beim Thema Bildung sollte nicht das Ziel sein möglichst vielen Kindern Abitur zu ermöglichen, sondern jedes einzelne Kind nach Bedürfnissen und Interessen zu fördern und aber auch für Chancengleichheit zu sorgen.

Und dann ist da noch das Thema Asylpolitik. Hier geht mir die Menschlichkeit ab, da geht es nur um eigene Interessen ohne Weitsicht. Wenn ich mir die derzeitige Diskussion anschaue schäme ich mich fast aus Bayern zu sein!

Warum gerade diese Themen?

Beim Thema soziale Gerechtigkeit bekomme ich einfach viel zu oft, auch in meinem näheren Umfeld mit, dass wir sehr weit davon entfernt sind Gerechtigkeit zu haben, grade im Bereich Wohnen und Bildung. Das Thema Bildung beschäftigt mich sehr, da ich in einer schulischen Einrichtung arbeite und somit den Schulalltag mitbekomme. So sehe ich tagtäglich was gut läuft, an welchen Stellen unser System aber eben nicht auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist.

Was willst Du im Landtag bewegen?

Ich möchte im Landtag für eine menschenwürdige und gerechte Politik einstehen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑