Claudia Stamm

Biografie von Claudia Stamm

Claudia Stamm
Claudia Stamm – Vorsitzende der Partei mut

Claudia Stamm, geboren 1970, ist in Würzburg groß geworden. Sie studierte Politologie und Philosophie an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland, und schloss mit einem Magister an der Freien und Technischen Universität Berlin ab. Nach einer kurzen Zeit als freie Mitarbeiterin für eine NGO in München, absolvierte sie beim Bayerischen Rundfunk in verschiedenen Redaktionen Hospitanzen und war dann 9 Jahre freie Mitarbeiterin beim BR, bevor sie 2009 für die Grünen in den Landtag nachrückte. Dort fungierte sie als Sprecherin für Haushalt und Jugend. Außerdem war sie queer- und gleichstellungspolitische Sprecherin. Claudia Stamm ist verheiratet, hat zwei Töchter und in Patchwork drei erwachsene Kinder.


Zitate

„Die Würde des Menschen ist unantastbar! – Artikel eins ist unteilbar!“

„Soziale Gerechtigkeit bzw. Ungerechtigkeit macht an Grenzen nicht halt! Deswegen brauchen wir eine Asylpolitik, die bedingungslos christlich ist!“

„Eine Welt denken!“

„Früher gab es in der Friedensbewegung den Spruch ‚Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin!‘ Heute gilt: Stell Dir vor, es wird allerorten massiv aufgerüstet, und es redet nicht einmal jemand darüber!“


 

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑