mut dankt ‚Bildungstage München‘ für Ausladen eines Partners der ‚Demo für Alle‘

Nach einem Brief von mut an die Veranstaltenden der Bildungstage München am 20. und 21. Januar 2018, haben diese schnell reagiert und den Hauptredner aus dem Programm genommen. Dieser ist Bündnispartner der sogenannten „Demo für Alle“. Das AfD-nahe Bündnis streut gezielt Desinformationen und macht mit Äußerungen gegen die „Ehe für Alle“, gegen gesellschaftliche Akzeptanz queerer Menschen und entsprechende Aufklärung an Schulen auf sich aufmerksam. Weiterlesen „mut dankt ‚Bildungstage München‘ für Ausladen eines Partners der ‚Demo für Alle‘“

HIV-Stigmatisierung: Die Ansteckungsdatei der Polizei Bayern

Anlässlich des Welt-Aids-Tag 2017 veranstaltete das Netzwerk für HIV-Positive und Freunde „Münchner Positive“ am Dienstag, den 28.11.2017 einen Diskussionsabend in der LMU unter dem Titel: „Angst vor ANSTeckung“. Das Kürzel ANST steht im Informationssystem der Polizei für Ansteckungsgefahr. In Bayern sind knapp 15.000 Menschen mit HIV, Hepatitis B oder Hepatitis C mit dem Kürzel „ANST“ gespeichert.
Weiterlesen „HIV-Stigmatisierung: Die Ansteckungsdatei der Polizei Bayern“

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑