HIV-Stigmatisierung: Die Ansteckungsdatei der Polizei Bayern

Anlässlich des Welt-Aids-Tag 2017 veranstaltete das Netzwerk für HIV-Positive und Freunde „Münchner Positive“ am Dienstag, den 28.11.2017 einen Diskussionsabend in der LMU unter dem Titel: „Angst vor ANSTeckung“. Das Kürzel ANST steht im Informationssystem der Polizei für Ansteckungsgefahr. In Bayern sind knapp 15.000 Menschen mit HIV, Hepatitis B oder Hepatitis C mit dem Kürzel „ANST“ gespeichert.
Weiterlesen „HIV-Stigmatisierung: Die Ansteckungsdatei der Polizei Bayern“

Lichterzug zum Welt-Aids-Tag 2017

Veranstaltungshinweis: Auf der ganzen Welt leben etwa 37 Millionen Menschen mit HIV. Jährlich kommen Menschen hinzu, die sich mit HIV infizieren. In Europa führen Menschen mit HIV ein fast normales Leben – in anderen Teilen der Welt haben viele Menschen keinen Zugang zu den lebensnotwendigen Medikamenten. Am 1. Dezember treffen sich deshalb jedes Jahr Menschen zum Welt-Aids-Tag, um der Opfer von AIDS zu gedenken.


Ziel ist es aber auch, für ein solidarisches Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung von Menschen mit HIV einzutreten. mut wird am Münchner Lichterzug dabei sein und ruft herzlich dazu auf, Solidarität von Menschen mit HIV zu zeigen und für ein positives Miteinander einzutreten.

Aus dem Text der Veranstaltenden:

„Komm mit!
Lichterzug zum Welt-Aids-Tag 2017

Unter dem Motto “Wir leben – wir gedenken” findet am 1. Dezember wieder der Lichterzug zum Welt-Aids-Tag statt. Wir treffen uns um 18:30 am Max-Joseph-Platz vor der Staatsoper. Der Lichterzug startet um 19:00. (…) “


 

Welt-Aids-Tag 2017: Umsteuern statt Stigmatisieren

Pressemitteilung vom 30. November 2017

Die Vorsitzende der Partei mut Claudia Stamm freut sich über den Eintritt von Axel Hochrein, seit 17 Jahren im Bundesvorstand des Lesben- und Schwulenverbandes in Deutschland (LSVD). Anlässlich des Welt-Aids-Tag 2017 fordern Axel Hochrein und Werner Gaßner (Sprecher beim mut-Forum für Gesellschaftliche Vielfalt), endlich umzusteuern, statt zu stigmatisieren.

Weiterlesen „Welt-Aids-Tag 2017: Umsteuern statt Stigmatisieren“

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑