Veranstaltung „„Klima-Kühler“ Pflanzenkohle“ in Weilheim

Am 21.01.2020 findet in Weilheim die vom AK Eine Welt der Weilheimer AGENDA 21 zusammen mit SlowFood Pfaffenwinkel organisierte und von Heiner Putzier, dem mut Themensprecher Ernährung und Landwirtschaft, initiierte und moderierte Veranstaltung

„Klima-Kühler“ Pflanzenkohle – Chance für die Landwirtschaft?

der Veranstaltungsreihe „Weilheimer WELTEN“  Impulse – Dialoge statt.

mehr dazu auf weilheimeragenda21.de

 

Zeit: Dienstag, 21. Januar 2020 um 19:30 Uhr

Ort: Haus der Begegnung, Römerstr. 20, 82362 Weilheim

Vorstellung Heiner Putzier mit Musik von Laurie Jones Musik in Weilheim

Wahlkampfveranstaltung mit Laurie Jones Musik und Heiner Putzier , Direktkandidat „mut“

Laurie Jones singt Balladen und spielt Gitarre, Heiner Putzier erläutert als mut Direktkandidat für Weilheim-Schongau seine Wahlkampfschwerpunkte. Diese sind Lebensmittel, Landwirtschaft und Vielfalt. Logischerweise gibt es während der Veranstaltung auch etwas zu essen und zu trinken. Die Veranstaltung ist geplant von 15 bis 18 Uhr und findet auf einem teilweise überdachten Innenhof statt, bitte bedenkt dies bei der Kleiderwahl.


Der Eintritt ist frei, Spenden für die junge mut Partei werden gerne entgegen genommen. Weiterlesen „Vorstellung Heiner Putzier mit Musik von Laurie Jones Musik in Weilheim“

Radltour nach Oderding mit Streuobstwiesenbesichtigung

Wir starten um 11 Uhr am Altstadtcenter Weilheim (Haltestelle des Stadtbus) und fahren zur Ammer, am Ammerdamm entlang Richtung Oderding. Dort werden wir die ein oder andere Streuobstwiese besuchen und Heiner Putzier erläutert die Bedeutung der Streuobstwiesen in vielerlei Hinsicht.

Die Radltour ist einfach, bitte auf dem Wetter entsprechende Kleidung achten, Sturzhelm nicht vergessen und wenn möglich anmelden unter heiner.putzier@mut-bayern.de.

Die Radltour findet nicht bei Dauerregen statt, im Zweifelsfall bitte einen kurze Anfrage per Email am Samstag Morgen bis 10 Uhr schicken.

Einlassvorbehalt

Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische, homo- / transphobe oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑