Mut-iges Programm für Bayern

Aus der Präambel unseres mut-igen Wahlprogramms:

Zweifelsohne: Wir leben in Zeiten des Umbruchs. Die Welt ist in Bewegung geraten. Millionen Menschen verlassen ihre Heimat, auf der Flucht vor Hunger, Armut und Krieg oder auf der Suche nach einer Perspektive für ein besseres Leben. Das ökologische Gleichgewicht ist global gestört, Klimaerwärmung und Artensterben schreiten unaufhaltsam voran, die Grenzen der planetaren Belastbarkeit scheinen in verschiedenster Hinsicht erreicht. Unsere Gesellschaft ist aus dem Lot geraten. Soziale Ungleichheiten nehmen zu, im reichen Bayern ist Armut alltägliche gesellschaftliche Realität. Bildungschancen sind krass ungleich verteilt, viele können sich das Wohnen kaum oder gar nicht mehr leisten. Die öffentliche Infrastruktur wird vernachlässigt, und wenn investiert wird, dann vorrangig in mehr Straßenverkehr und prestigeträchtige Großbauprojekte. Wird eine Gesellschaft, die aus dem Lot geraten ist, mit einer Welt in Bewegung konfrontiert, dann steht demokratische Politik am Scheideweg. Sie kann und muss sich entscheiden. […]

All dem setzen wir das Leitbild einer Gesellschaft entgegen, die Mut zur Solidarität zeigt.
Den Mut, die ökonomischen, ökologischen und sozialen Herausforderungen der Gegenwart
solidarisch zu bewältigen.

Das vollständige Programm von mut zum Download [PDF] letzte Änderung: 01.08.2018

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑