Ein Samstag für Menschenrechte in Regensburg

Der Samstag stand in Regensburg ganz im Zeichen von Menschenrechten, Respekt und Vielfalt.
mut beteiligte sich an “Wir schlagen Alarm” von “Bayern bleibt bunt” für sichere Zugangswege nach Europa.

Beim CSD setzten wir mit vielen anderen ein buntes und starkes Zeichen – für eine vielfältige Gesellschaft ohne Diskriminierung.

„Wir schlagen Alarm“ Aktion in Regensburg

 

Demo „Bayern bleibt bunt“ in Regensburg mit Infostand

GEGEN DIE POLITIK DER ANGST UND DER AUSGRENZUNG

Nach dem großen Erfolg der Demo in München ruft „Bayern bleibt bunt“ zu einer weiteren Demonstration gegen die Politik der Angst auf:

Samstag, 6. Oktober 2018 // 15.00 Uhr
Neupfarrplatz in Regensburg

Ab 12:00 Uhr könnt  Eure bunten Plakate gestalten und beschriften! Lasst uns zusammen zeigen, dass Bayern bunt ist und bleibt!


Wir setzen ein Zeichen gegen den massiven Rechtsruck in der Gesellschaft, den Überwachungsstaat, die Einschränkung unserer Freiheit und Angriffe auf die Menschenrechte.

Weiterlesen „Demo „Bayern bleibt bunt“ in Regensburg mit Infostand“

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑